Gärtner- und Häckermuseum

Bamberg

Saatgut- und Gemüsehandel

In der frühen Neuzeit haben die Bamberger Gärtner Saatgut ihres Gemüses europaweit verkauft. Zugleich scheinen sie jahrhundertelang den Süßholzhandel beherrscht zu haben. Im Kontext dieses Handels entstand auch 1693 die Zunft der Bamberger Gärtner.

Da noch längst nicht alle relevanten auch außerhalb Bambergs überlieferten Quellenbestände recherchiert geschweige denn ausgewertet werden konnten, sind die Strukturen dieses Handels, in dem Bamberg nur eine Rolle unter mehreren Städten spielte, noch relativ unklar.

Bisher publizierte Ergebnisse:

Habel, Hubertus: „Onifoareä“: Handelsreisende mit Gemüse, in: 150 Jahre Oberer Gärtnerverein Bamberg e. V., hg. v. Heribert Gebert, Bamberg 2013, S. 65-82.

Habel, Hubertus: Nicht nur zum „Raspeln“: Süßholz, das „Bambergische Monopolium“, Vortrag im Rahmen des Seminars der Muskauer Schule „Saubohne und Süßholz“ – Nutzpflanzen in historischen Gärten, Bad Muskau 31.5.2013.

Habel, Hubertus: Gemüsesamen für Europa: Zunftgenese und Verdichtung des Bamberger Gärtnerhandwerks 1600 – 1900, in: Häberlein, Bernd/Zink, Robert (Hg.): Städtische Gartenkulturen im historischen Wandel (Stadt in der Geschichte, Bd. 40), Ostfildern 2015, S. 93-124.

Habel, Hubertus: Migranten im Gemüsebeet.
Import-Exportgeschichten ausgewählter Gemüse und Kräuter der Bamberger Gärtner.
Führung zum Tag des offenen Denkmals „Entdecken, was uns verbindet”(Europäisches Kulturerbejahr 2018): 9.9.2018, 14:00 Uhr, im Garten des Gärtner- und Häckermuseums.
Teilnahme bei normalem Museumseintritt frei.

Habel, Hubertus: Samen & Sorten: Grünes Erbe Bamberger Gärtner. Vortrag, buchbar bei Dr. Habel.

Habel, Hubertus: Coburg am Bamberger Gemüse-"Tropf". Vortrag zum regionalen Bamberger Frischgemüsehandel seit dem 16. Jahrhundert, buchbar bei Dr. Habel.

Süßholz

Süßholzblüte im Hausgarten
des Gärtner- und Häckermuseums, August 2013.

Foto: Dr. Habel, GHM.

Zentrum Welterbe Bamberg/Georg Lang, ergänzt durch Dr. Habel, Gärtner- und Häckermuseum:

Süßholz - Berühmtheit aus Bamberg (Traditionelle Gartenfrüchte, Nr. 5), in: Fränkischer Tag, 16.9.2013, S. 14.

Bamberger birnförmige Zwiebel

Trageflasche der Bamberger Gärtnerzunft mit Süßholz (oben) und birnförmiger Zwiebel (unten), 1704.
GHM 2198, Leihgabe des Oberen Gärtnervereins Bamberg e. V.

Blüte der Bamberger birnförmigen Zwiebel im Bamberger Sortengarten, Juli 2013.

Einen Film, der u. a. Saatgutvermehrung, Anbau, Ernte und kulinarische Köstlichkeit der Bamberger birnförmigen Zwiebel zeigt, hat das Bayerische Fernsehen ausgestrahlt:
Bauer, Matti: Kochgeschichten: Die Zwiebel (Unter unserem Himmel), in: Bayerisches Fernsehen, 11.5.2014.
(http://www.br.de/mediathek/video/sendungen/unter-unserem-himmel/unter-unserem-himmel-156.html)

Diese Seite teilen